Wichtige Vereinsnachrichten des RSV Achtum e.V.

 

Neue Satzung wurde beschlossen
Hier findet Ihr die neue Satzung des RSV Achtum e.V.
Satzung RSV Achtum e.V. 2019.pdf (434.74KB)
Neue Satzung wurde beschlossen
Hier findet Ihr die neue Satzung des RSV Achtum e.V.
Satzung RSV Achtum e.V. 2019.pdf (434.74KB)

 

Spiel Volleybal bei der MTV SG Borsum/Harsum/Achtum
Start 06. Juni 2019 Fleyer beachten und anmelden. Wir freuen uns....
Volleyball.pdf (4.04MB)
Spiel Volleybal bei der MTV SG Borsum/Harsum/Achtum
Start 06. Juni 2019 Fleyer beachten und anmelden. Wir freuen uns....
Volleyball.pdf (4.04MB)


 

----NEU--- Kinderturnen ab 13. Juni 2019
Wir machen gemeinsam Sport und wenn Du zwischen 6 und 8 Jahren bist, dann komm doch einfach vorbei. Fleyer beachten...
Kinderturnen Neues Angebot.pdf (312KB)
----NEU--- Kinderturnen ab 13. Juni 2019
Wir machen gemeinsam Sport und wenn Du zwischen 6 und 8 Jahren bist, dann komm doch einfach vorbei. Fleyer beachten...
Kinderturnen Neues Angebot.pdf (312KB)


Mitgliederverwaltung:

Günter Hartkens - g.hartkens@web.de  und Frank-Robert Schmalbruch - frank.schmalbruch@gmail.com




Aktuelle Veranstaltungen des RSV Achtum e.V.

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

08.03.2019

Jahresbericht der weiblichen U14-Jugend 2018

Ganz besonders freut uns in der Spielgemeinschaft des MTV SG Borsum/Harsum/Achtum die Ent-wicklung unserer neuen Jugendmannschaft, der weiblichen U14. Im Laufe des letzten Jahres haben sich statt anfangs vier Mädchen aus den Jahrgängen 2005 und 2006 nun neun Spielerinnen zusam-mengefunden. Wir sind sehr stolz diese auch in der Jugendrunde am Spielbetrieb teilnehmen lassen zu können. Aber dazu später mehr. Am Anfang gab es nur einen separaten Trainingstermin am Frei¬tag von 18-20 Uhr in der Halle der Molitorisschule. Dienstags konnte, wer denn wollte, mit unserer 2. Damen zusammen in der Grundschulturnhalle trainieren. Nach den Herbstferien ergab sich ein Wechsel der Trainingszeiten, sodass die U14 eine weitere eigene Zeit dienstags von 17.15 – 18.30 Uhr bekam. Jens Kollmann leitet das Training mit Geduld, Feingefühl und lustigen Übungen. Das macht sich insbesondere an den Ergebnissen der zwei bisherigen Turnierspieltage am 23. September in Salzhemmendorf und am 16. Dezember in Bad Pyrmont. Und nachdem wir uns am ersten Spieltag noch ein wenig in den Spielmodus hinfinden mussten, konnten wir am 2. Spieltag über den ersten Sieg und gute Ergebnisse freuen. Der Spielmodus in dieser Altersklasse ist wie folgt: 4 Spielerinnen, Feldgröße 7 x 7 Meter, Netzhöhe von 2,15 m, es werden 2 Gewinnsätze gespielt. In unserer Alters¬klasse sind 8 weitere Mannschaften und pro Spieltag finden 5 Spiele auf jedem der drei Spielfelder statt. Wir stehen derzeit auf dem 8. Platz, aber der Siebtplatzierte ist nur ganz knapp vor uns. Da wir noch 2 Spieltage in 2019 vor uns haben sind wir sehr zuversichtlich, dass wir bei der sehr hohen Trai¬ningsbeteiligung noch ein wenig weiter nach oben klettern können. Vielen Dank Mädels für den tol¬len Einsatz und die super lustigen Spieltage sowie Euren großartigen Zusammenhalt. Zu Weihnachten gab es dann auch für alle Einspiel-Shirts mit Namen auf dem Ärmel.
Tabelle nach dem 2.Spieltag

Mannschaft Punkte Sätze Punkteverh.
MTV Bad Pyrm. I (w) 14 14_0 350 126
BW Salzh.dorf (w) 12 12_0 300 121
TSV Giesen (m) 10 10_3 288 172
TC Hameln II (m) 8 8_8 302 332
MTV Bad Pyrm. II (w) 6 8_8 290 300
TC Hameln I (w) 6 7_10 316 350
TSV Hamelspr. (w) 2 2_10 145 270
MTV SG Bors-/Hars-/Achtum (w)2 2_12 198 329
TSV Kirchbrak (w) 0 0_12 109 300



Zurück zur Übersicht


Veranstaltungen

Keine Einträge vorhanden.



 


Wir erstellen gerade Inhalte für diese Seite. Um unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, benötigen wir hierfür noch etwas Zeit.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!