Kategorien
Allgemein

Tischtennis Mini-Kreisentscheid

Am Samstag den 07.03.2020 hieß es für rund 120 Tischtennisminis „auf nach Achtum“ zum 37. Kreisentscheid der Minimeisterschaften im Tischtennis.

Gespielt wurde in drei Altersklassen ( m/w ) um den Einzug zum Bezirksentscheid. Die Sporthalle in Achtum war schon lange nicht mehr so voller Zuschauer gewesen. Zur Freude der mitgereisten Angehörigen konnten alle viele spannende Spiele sehen. In allen Altersklassen wurde jeder Punkt hart umkämpft und bejubelt so dass am Ende der Veranstaltung die Sieger feststanden, die sich für den Bezirksentscheid qualifiziert hatten.

Ein großer Dank an die freiwilligen Helfer des RSV Achtum e.V., die mit Man-/Frauenpower diese Veranstaltung erst möglich machten. Die Cafeteria mit herzhaftem, Waffeln und Kuchen war sehr gut besucht. Insgesamt eine super gelungene Veranstaltung. Den Siegern an dieser Stelle viel Glück zum Bezirksentscheid in Großburgwedel. (Termin wird noch offiziel bekannt gegeben)